Bunte Tomate Mozzarella



Tomate-Mozzarella

Für mich einfach DAS Sommergericht! Schon in meiner Kindheit gehörte dieser Salat einfach zu jedem Grillabend dazu! Dabei mag ich vor allem den Geschmack und die cremige Konsistenz des Mozzarellas kombiniert mit den knackigen, fein-säuerlichen Tomaten. Mit Basilikum aus dem eigenen Garten, schmeckt es gleich doppelt so gut! Gibt es etwas Schöneres, als an einem Sommerabend in den Garten zu gehen, die zarten Blätter vom Strauch zu zupfen, sie in kleine Fetzen zu reißen und dabei das einmalige Aroma einzuatmen? So einfach und so gut. Für mich der Inbegriff des Sommers!

 

Du solltest bei diesem Gericht darauf achten, es mit dem Basilikum nicht zu übertreiben. In seinen Blättchen befindet sich nämlich ätherisches Öl, das unter anderem krampflösende Substanzen wie Kampfer enthält. Zu viel davon, könnte auch auf die Gebärmutter wirken und ist in der frühen Schwangerschaft nicht zu empfehlen. In Maßen genossen, ist Basilikum aber kein Problem!

 

 

 

Das brauchst du für 4 Personen:

 

  • 800 g Tomaten
  • 2 Mozzarellakugel aus pasteurisierter Milch
  • ca. 20 Blätter frischen Basilikum
  • evtl. ein paar Basilikum-Blüten

 

Dressing:

 

  • 4 EL Aceto Balsamico (dunkel)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • ½ TL Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Pfeffer nach Bedarf

 

Zubereitungszeit: 20 min

 

 

So bereitest du den Tomaten-Mozzarella-Salat zu:

 

  • Tomaten waschen und den Strunk herausschneiden. Danach Tomaten in Scheiben schneiden, Mozzarella in Stücke zupfen.
  • Für das Dressing erst Essig, Salz, Honig und Senf miteinander verrühren, bis sich alle Zutaten aufgelöst haben. Danach das Öl zugeben und nochmals verrühren.
  • Kurz vor dem Servieren die Tomatenmischung mit Dressing beträufeln und die Basilikumblättchen darüber zupfen, so bleibt das Aroma enthalten. Wer gerade Basilikum-, Oregano- oder Thymianblüten im Garten hat, kann diese auch dekorativ darüber streuen.

 

 

 

Was steckt drin?

 

Tomaten:

enthalten sehr viel Lycopin, das zu den Betacarotinen zählt und wichtig ist für eine gesunde Entwicklung der Augen und der Abwehrkräfte

 

Mozzarella:

viel hochwertiges Protein! Genau richtig für deinen gesteigerten Eiweißbedarf!

 

Basilikum:

reich an Mineralstoffen und ätherischen Ölen, aber in Maßen genießen!

 

 

Tipp:

Tomaten entfalten ihr volles Aroma am besten bei Raumtemperatur. Wer sie im Kühlschrank lagert, sollte sie einige Minuten vor dem Verzehr bereits herausnehmen.

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0